Darlehen - AVP Kunden 

Geldanlage - prognosefreies Investieren

Langfristige Darlehen für AVP Kunden

Marktübliche Kondition - schnelle Bereitstellung

Dabei stehen für Anfragen ausgewählte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Heilberufeteams der Deutschen Bank zur Verfügung, die besonders schnell und möglichst unbürokratisch helfen. Dabei laufen die Fäden in der Region Nord-West der Deutschen Bank zusammen, mit deren Leitungsebene die Stiftung in dauerndem Kontakt steht.

Ermittlung Ihrer Risikobereitschaft

In Kooperation mit der Deutschen Bank werden vereinfachte Darlehenslösungen auf die individuell im AvP-Insolvenzverfahren zurückgehaltenen Forderungen in Not geratener AvP-Kunden zu üblichen Konditionen bereitgestellt. Antragstellern stünden dafür sowohl die Finanzierungsexperten der Medical Network Stiftung wie speziell dafür abgestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Heilberufeteams der Deutschen Bank zur Verfügung. Unsere Experten unterstützen betroffene Apotheker bei der schnellen du vollständigen Zusammenstellung der notwendigen Unterlagen, während die mit der Prüfung beauftragten Mitarbeiter der AvP-Krisen-Task Force der Deutschen Bank alle Anträge besonders schnell und möglichst unbürokratisch stattgeben sollen.

Benötigte Unterlagen

Die unten aufgeführten Unterlagen bereitstellen, die Selbstauskunft downloaden um dann die gesamten Unterlagen mit dem ausgefüllten Formular online über eine gesicherte SSL an die Stiftung versenden. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt.  

  • Kopie Personalausweis
  • Kopie Jahresabschluss 2019 (wenn nicht vorliegend: JA 2018 und BWA mit Summen- und Saldenliste 31.12.2018)
  • Selbstauskunft (hier zum Download als PDF klicken)
  • Aktuelle BWA 2020, mit Summen- und Saldenliste
  • Kopie letzter Einkommensteuerbescheid

Weitergehende Hilfestellungen

Sie benötigen darüber hinaus noch weitere Informationen oder anderweitige Lösungsvorschläge? Wir helfen Ihnen gerne weiter. 
Tel: 030-43777817
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!